Alternative zu Teykol

die erste Karte hab ich so versucht wie Birgitt geschrieben hat….
alles was am Motiv weiß ist hab ich mit VersaMarkStift eingestrichen und mit weißen Embossingpulver embossed….
gewischt hab ich mit Adirondack dass ging super vom embossten wieder runter…..


bei der zweiten Karte hab ich die Schnörkel mit Serviettenkleber abgedrückt….Stempel in den Kleber eingetaucht).trocknen lassen……die Schnörkel nochmal mit schwarzen Adirondack Kissen gestempelt…….mit Feuchttuch gleich über den Abdruck mit Serviettenkleber gewischt so dass dieser wieder weiß ist…
hier ist es zum Teykol in der umgekehrten Reihenfolge……hier ist das Weiß an der Oberfläche und bei Teykol an der Unterfläche


bei der letzten Karte hab ich den Schnörkelabdruck mit Serviettenkleber
eingepinselt und abgedruckt…..wieder trocknen lassen…..
mit Adirondack den HG gewischt und anschließend mit Ancient den Schnörkel nochmal schwarz gestempelt….
hier ist der weiße Abdruck unterhalb ALSO SCHON DEM TEYKOL SEHR ÄHNLICH


Eintrittskarte

auch für ein Ketting in der Stempelallee….
verarbeitet werden sollte eine Eintrittskarte….
ich nahm die vom Mekka 2007….


Vogel


Versuch mit Licht und Schatten


Rasierschaum

ich hab soviel mit dem Rasierschaum herumprobiert ,
dass sich nochmal eine Karte damit ausging….


London-Karte

für´s Collagen-Ketting in der Allee…..


Unbenutzte Stempel-Karte NR ..2

wieder für ein Ketting in der Stempelallee…..


Karte/braun-türkis

ür ein Ketting in der Stempelallee 🙂

Karte mit unbenutzten Stempel

so lautet das Thema für ein Ketting…..

Button Fairy

aus einer Altered Card….leid ist mir schon,solche Karte umzugestalten.
Hier die Karte solo:

und so hab ich sie gestaltet.

« Older entries