Mekka 2007

Mein Mann,sabsi, Gabi und ich machten uns amFreitag Nacht mit dem Auto auf zum Mekka.So gegen 7 Uhr Früh sind wir in Dortmund angekommen.Nach dem Frühstück trafen wir uns gleich mit Birgitt und Petra…….Petra ist genau so, wie ich sie mir vorgestellt habe,freundlich,lustig einfach toll drauf :-)Was mir ganz besonders an ihr gefallen hat,war ,dass sie sich um ALLE aus der Stempelallee gekümmert hat….(so wie man es sich von der Forummama wünscht ;-)…….Angekommen in der Halle,traf ich noch Leute aus einer anderen Gruppe ……Sehr gefreut habe ich mich,dass ich endlich rammsteinchen(die neue Besitzerin von Stamping Fairys) kennen lernen durfte……auch über Birgitt natürlich und Tina Steffi,Ulla,Samatti,Anna,Mara,fatma,Ilonka,Carmen,katrin, Dani und natürlich auch über alle anderen :-)Christa ,ihr Mann und ihre Kinder haben uns einen Tisch reserviert ,den wir dann an allen beiden Tagen hatten …….angetan war ich auch von den ganzen fertigen Werken die ich mit Begeisterung bestaunt habe.Es wurde nicht nur getauscht,sondern es gab auch sehr viele Geschenke und Überraschungen (ich wurde mit vielen tollen little Prince ATC´s überrascht)…..Am ersten Tag hab ich nicht viel gekauft,dafür aber am zweiten umso mehr :-)Samstag Abend gingen wir noch zum Italiener gemütlich essen und vor lauter müde sein, sind wir um ca 22 Uhr in die Herberge Kolping gefahren .Nächsten Tag nach dem Frühstück trafen wir uns wieder mit Petra und Birgitt und starteten die 2. Runde :-)Leider ging der Tag viel zu schnell um und ca um 16 Uhr wollte mein Mann dann fahren,da wir ja wieder 7 Stunden auf der Autobahn verbringen………Es war ein tolles Mekka….(es war mein 2. Mekka und nicht zu vergleichen mit dem 1. 😉

Hier meine Ausbeute…….(sind für mich Neuland/Sachen)

mekka-001.jpg

und hier die Geschenke die ich bekam(die blaue Box und ein Magnet gehört meinen Mann 🙂

mekka-002.jpg

Nochmal ein dickes DANKESCHÖN………….

Advertisements